Der Dendera Tempel

am

Wir wollten ja nicht nur über Fotos im Allgemeinen, sondern auch über Reisen und die Entstehung unserer Fotos berichten.
In 2015 haben wir eine Nilkreuzfahrt unternommen. Eines der Highlights gab es für uns gleich zu Beginn. Der Hathor-Tempel in Dendera. Ein beachtlich erhaltenes Stück antiker Geschichte. Im Beitragsbild mein Lieblingsfoto aus dem Tempel. Ich gebe zu, die Farben sind vielleicht etwas übertrieben, aber sie beschreiben auch gleichzeitig das Highlight dieses Tempels. Die Farben!
Das Besondere am Hathor-Tempel in Dendera ist, dass die Farben der Hieroglyphen noch erhalten sind. Dort, wo sie von Schimmel bedeckt sind, wurde aufwändig begonnen, die entsprechenden Stellen zu restaurieren.
Besonders gut sieht man das Ergebnis dieser Arbeiten auf dem Foto von Anne.

2015-03-06-07-55-21-agypten-d90-6433b

Auf der linken Seite ist noch der Schimmel entstanden durch die Luftfeuchtigkeit zu sehen, auf der rechten Seite haben die Restaurateure bereits ein Meisterwerk vollbracht.

Das Dach des Tempels ist auch noch begehbar. Auch das ist einmalig und hebt den Tempel von anderen in Ägypten ab. Dort befindet sich eine Kopie des Tierkreises, die zu Napoleons Zeit während einer Expedition gefunden wurde und heute im Lourve ausgestellt ist.

2015-03-06 08-31-14 Ägypten 2519.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s